This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


















Darius Tyson
GASOLINE
beigetreten 13.06.2021
zuletzt gesehen 24.08.2022, 14:59
themen 0
beiträge 8 Posts [4 im Inplay]
letzter post 03.07.2022, 19:02 The Past C..
Bevorzugtes Postingtempo Mehrmals monatlich
Bevorzugte Postinglänge 5000 + Zeichen
charakteranzahl 12

Es gibt keine Worte, die das Offensichtliche beschönigen könnten deshalb: Darius Chester Tysons Leben war wohl bisher ein einziger Tritt in den Arsch. Geboren vor mittlerweile 30 Jahren im wunderschönen Panama, hatte er leider keine Gelegenheit den Staat wirklich kennen zu lernen, denn bereits mit zwei Jahren ging es für ihn nach Seattle. Besser wurde sein Leben dadurch allerdings nicht. Eine überforderte, drogenabhängige Mutter sowie der Tod seiner Großmutter brachten in ins Kinderheim, einer gescheiterten Adoption folgte ein Schulwechsel, da er der ersten Highschool wegen eines kleinen aber feinen Drogengeschäftes verwiesen wurde und schließlich entschied er, das Thema Schule generell einfach sein zu lassen. Wer braucht schon einen Highschoolabschluss? Was man als eine schwierige Jugend abstempeln könnte, zog sich durch Darius‘ Leben jedoch weiterhin wie ein roter Faden. Eine Vorstrafe wegen gefährlicher Körperverletzung später verlor er mit 27 Jahren seine Verlobte bei einem illegalen Autorennen, während er selbst den Tod eines Fahrers des Gegnerteams zu verantworten hatte. Erst als er vor zwei Jahren mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wurde, fand er den Willen wieder, sein Leben zu ändern. Seitdem arbeitet er als KFZ Mechaniker im Car Repair Shop in Seattle und hat den illegalen Aktivitäten in seinem Leben den Rücken gekehrt – eigentlich.
Mina [She | Her]
keine Weitergabe
Zur Spielerstatistik [UC]
Du musst angemeldet sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Steckbrief
Beziehungen
Inplaykalender
Extras
vollständiger name Darius Chester Tyson
alter (geburtsdatum) 30 Jahre (04. April 1990)
herkunft San Miguelito, Panama
wohnort Seattle: Rainier Valley (Apartment)
gesellschaftsschicht Mittelschicht
beruf KFZ Mechaniker
arbeitsplatz Car Repair Shop
beziehungstand Single
stärken
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
schwächen
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
avatarperson Chris Wood
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «

familie


[NPC] Sarah Tyson

49 Jahre » arbeitslos

Es würde ihn nicht sonderlich wundern, wenn seine Mutter mittlerweile schon unter der Erde liegt und Darius kann auch nicht behaupten, dass er sie vermisst. Weil er Sarah nun einmal einfach kaum kannte, als sie sich dazu entschied, dass Drogen doch so viel einfacher und wichtiger waren, als ihr eigener Sohn, der schließlich ins Kinderheim abgeschoben wurde. Seine Erinnerungen an sie liegen mittlerweile 25 Jahre zurück und sind nach all dem, was in dieser langen Zeit seitdem passiert ist, allerhöchstens nur noch sehr verschwommen und dunkel vorhanden.
Mutter [x]


[NPC] Unbekannt

• •

Darius hat weder einen Namen, noch weiß er sonst irgendetwas über seinen Erzeuger und nach allen Vorkommnissen in dem Personenkreis, der sich seine „Familie“ nannte, hat er auch bis heute noch niemals den Drang verspürt, irgendetwas über ihn herausfinden zu wollen.
Erzeuger [x]


[NPC] Jackson Dares

63 Jahre » Werkstattbesitzer

Darius wusste sein ganzes Leben lang nicht, wie es sich anfühlte einen Vater zu haben, geschweige denn mit ihm aufzuwachsen. Jackson ist der Vater eines befreundeten, ehemaligen Mitschülers von ihm. Schon mit 16 Jahren begann Darius, damals eigentlich nur durch Zufall, in seiner Werkstatt zu arbeiten und stellte sich dabei so geschickt an, dass er innerhalb nur kürzester Zeit zu einem seiner besten Mitarbeiter wurde. Obwohl Jackson ganz und gar nicht begeistert davon war, dass die Noten des Schülers unter seinem außerordentlichen Engagement litten, wollte er ihm dennoch nicht kündigen, stattdessen bot er ihm sogar einen Festvertrag ohne Schulabschluss an, mehr noch, er übernahm sogar das Sorgerecht für ihn. Das Verhältnis der beiden war zwar nie innig und vertraut, doch kamen sie sehr gut miteinander zurecht und Jackson war das, was einer Vaterfigur in Darius‘ Leben bis heute am nächsten kam.
Adoptivvater [x]

positiv

Keine Einträge vorhanden!

neutral


[NPC] Keira Michaels

55 Jahre » Erzieherin

Keira war zwar nie wirklich eine Mutterfigur für Darius, aber zumindest gab sie ihr bestes, ihn und sein Verhalten in eine einigermaßen richtige Bahn zu lenken, während sie ihn viel über das eigentliche Leben lehrte. Noch nie in ihrer gesamten vorherigen Karriere hatte Keira ein Kind aufgegeben, doch als keins ihrer Worte Wirkung zeigte, er sich immer mehr von ihr verschloss und sogar der Highschool verwiesen wurde, gab sie seine Betreuung an einen männlichen Kollegen ab, den Darius allerdings nie so richtig kennenlernte. Mittlerweise, viele Jahre später, verübelt ihr diese Entscheidung nicht wirklich. Er weiß, dass sie ihm nichts böses wollte, sondern lediglich, wie so viele andere, überfordert mit der Gesamtsituation war.
ehemalige Betreuerin [x]

negativ

Keine Einträge vorhanden!

liebe


Gwen Danvers

27 Jahre • Mädchen für alles • Frisch getrennt

your should be a safe haven not a battlefield

vergangenheit


[NPC] Felicitas Emilius

† mit 25 Jahren

Feli lernte Darius durch ihr gemeinsames illegales Hobby, dem Autorennen kennen und lieben. Nach fünf Jahren Beziehung machte er ihr schließlich einen Antrag, doch das Schicksal hatte andere Pläne, als die beiden glückselig zum Traualtar schreiten zu lassen. Feli starb bei einem der unzähligen illegalen Autorennen und der einzige Trost, mit dem Darius sich bis heute über Wasser hält ist der, dass sie wenigstens keine Schmerzen mehr spüren musste, als sie ungebremst gegen eine Mauer prallte. Ihr Tod riss ihn aus dem Leben, führte ihn zum Alkohol und wer weiß, wie sein Leben heute aussehen würde, wäre die Alkoholvergiftung vor zwei Jahren nicht ein Weckruf für ihn gewesen. Das bedeutet allerdings nicht, dass er über den Tod seiner ehemaligen Verlobten bereits hinweg ist.
Ex-Verlobte [x]

April 2021
01.04.2021 - 00:00
Car Repair Shop
Gwen Danvers, Darius Tyson
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER