This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



















Triggerwarnung: Gewalt / Tod / Drogen

Cassian Wyndham
getting dark in this heart of mine
beigetreten 02.07.2022
zuletzt gesehen 05.09.2022, 20:07
themen 1
beiträge 9 Posts [1 im Inplay]
letzter post 05.09.2022, 19:58 You probab..
Bevorzugtes Postingtempo Mehrmals monatlich
Bevorzugte Postinglänge 3000 Zeichen
charakteranzahl 1

Cassian, ein selbstbewusster, sportlicher aber verschlossener Mann. Das ist die grobe Beschreibung, die jeder zu ihm abgibt, wenn man ihm an einem guten Tag kurz über den Weg läuft. Keinen Moment lang lässt er Zweifel an seinem Selbstbewusstsein zu, wirkt wie ein Fels in der Brandung, den man so leicht nicht von seiner Meinung und Einstellung abbringen kann. Cassian schwimmt mit Vorliebe gegen den Strom und macht die Dinge so, wie sie ihm gefallen und nicht wie die Gesellschaft es vielleicht vorsieht. Er ist gut gebaut, sieht nicht schlecht aus und kommt bei vielen Frauen gut an, als der attraktive Sportler, manchmal auch als Bad Boy. Mit seinen Vorzügen weiß er umzugehen und ist sich selbst sehr sicher. Manchmal tut ihm diese Einstellung nicht ganz so gut und doch steuert er die Situation anscheinend sehenden Auges in dieses Chaos. Cassian strotzt nur so vor Energie und noch nie hatte jemand Zweifel daran, dass er seine Ziele erreichen wird. Wenn er will, kann er sehr charmant und zuvorkommend sein, wirkt wie der nette Junge von nebenan, bis man sein wahres Gesicht zu sehen bekommt und sich wohl fragt, wie man sich nur so täuschen konnte.

Seine unberechenbare Seite, seine Vergangenheit und Gegenwart. Das ist es, was Cassian wohl ausmacht und ihm immer wieder Probleme einhandelt. Man kann ihn nur sehr schwer einschätzen. Schnell ist er gereizt, lässt sich nur zu leicht hochpuschen und kennt keine Grenzen. Seine Energie schlägt leicht in Wut und Frustration um und er vergisst wer Freund und wer Feind ist. Seine Explosivität hat ihn in der Vergangenheit viel gekostet und im übertragenenen Sinne klebt das Blut wohl noch heute an seinen Händen. Nicht ohne Grund hält er seine Vergangenheit lieber geheim und versucht, das Beste aus der Gegenwart zu machen, auch wenn er doch der Gleiche geblieben ist. Aus seiner Haut kann er nicht. Wortgefechte sind nicht seine Stärke und eher ergreift Cassian die Flucht, als das er sich Vorwürfen stellt. Man sollte meinen, dies ist eine negative Sache, doch wird man sie zu schätzen wissen, hat man mal erlebt hat, wie er sonst mit Problemen umgeht. Denn Cas zögert nicht lange, ehe er die Fäuste hebt und von seiner Kraft und häufigen Überlegenheit Gebrauch macht. Seine Vorliebe zu Prügeleien kann er nur selten verbergen, Niederlagen steckt er dabei nicht gut weg und würde auch nie zugeben, dass er schlechter davon gekommen ist als sein Gegner. Doch ganz anders ist er, wenn seine beiden Halbgeschwister dabei sind.

Der Familienmensch in ihm! Aufgrund der Familiensituation ist Cassian in die Rolle des großen Bruders gerutscht, ohne es so richtig gewollt zu haben. Für seine Halbgeschwister war er immer da, egal ob es nur ums Abholen ging, um das Kochen, die Hausaufgaben, eine Gute-Nacht-Geschichte oder etwas Herumgealbere. Niemals hätte Cas zulassen, dass Maya oder Louis etwas geschieht. Er versucht ein Vorbild zu sein und ist in ihrer Gegenwart ruhiger und zurückhaltender. Vor ihnen kann er sich zusammenreißen und versucht alles um den beiden keinen Grund zu geben, einmal genauso zu werden wie er. Lernt man Cassian kennen, würde man wohl nie vermuten, dass er auf diese sanfte und liebevolle Art und Weise überhaupt mit irgendeinem Menschen in Kontakt treten kann... und genau aus diesem Grund weiß kaum jemand etwas von seiner häuslichen Situation, von der Tatsache, dass sein kleiner Bruder nachts oft zu ihm ins Bett krabbelt und Cas ihn tröstet, wenn er schlecht geträumt hat oder er dank Maya das Zöpfe flechten wirklich gut beherrscht. Niemand vermutet diese Seite an ihm und so sollte es seiner Meinung nach auch bleiben, scheint Cas doch lieber der harte als gefühlvolle Kerl zu sein. Mittlerweile ist er Vater eines kleinen Sohnes und hat eine lange Reise vom Vorschlag der Abtreibung bis hin zu dem riesigen Glücksgefühl des Vaterwerdens hinter sich. Umso härter trifft es ihn, dass er seinem Kind keine stabilen Verhältnisse bieten kann, aber es richtet ihn zu Grunde, überhaupt nicht für den kleinen Noah da sein zu können, weil seine Mutter ihn ihm vorenthält.

Das Problem mit Frauen und Beziehungen. Harte Schale, weicher Kern, so trifft es wohl auf ihn zu. Allerdings hat es bisher kaum eine Frau geschafft, soweit durch seinen Schutzwall durchzukommen, um eben diesen Kern einmal kennen zu lernen. Cassian ist nicht gerne verletzbar und weiß dies zu vermeiden, in dem er sich mit einer hohen Mauer umgibt und nur wenig von sich und seinem Leben preis gibt. So ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass er keine harmonischen Beziehungen führt und eher für One-Night-Stands steht. Dies tut er dafür unheimlich gern. Cassian ist sich seiner Wirkung in der Frauenwelt bewusst und nutzt diese gerne zu seinen Vorteilen aus, um etwas Spaß zu haben und alles andere mal für einen Moment zu vergessen, nur um im nächsten wieder in sein Leben zurück zu kehren. Selbst Affären verzeichnet er eher selten, verscherzt er es sich doch meist zuvor oder verspürt bereits dort eine zu große Nähe, sodass er jeden von sich stößt. Seine ersten Erfahrungen hat er früh gesammelt, verhält sich bei weitem nicht wie eine männliche Schlampe und wählt eher den unauffälligen Weg, doch ist er von einem Unschuldslamm wohl auch Meilen entfernt und machte sich bereits so einige Feinde mit seiner Frauenwahl. Aufgehalten hat ihn das bisher allerdings nie.
Loo [She | Her]
keine Weitergabe
Zur Spielerstatistik [UC]
Du musst angemeldet sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Steckbrief
Beziehungen
Inplaykalender
Extras
vollständiger name Cassian Ninos Wyndham
alter (geburtsdatum) 30 Jahre (26. Oktober 1989)
herkunft Seattle
wohnort Seattle: Rainier Valley (Wohnung)
gesellschaftsschicht Unterschicht
beruf Mechaniker
arbeitsplatz Moes‘s Garage
beziehungstand Single
stärken
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
schwächen
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «
avatarperson Chad White
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER «

familie


[NPC] Noah Young

0 Jahre » Baby

Eigentlich sollte er es sein, um den sich Cassians Tag dreht und für den er die täglichen Kämpfe kämpft, doch es ist alles anders gekommen und so waren es nicht mehr als ein paar gemeinsame Tage, ehe die beiden getrennt wurden. Genug Zeit, um die Vatergefühle in Cas fest zu verwurzeln und ihn jeden Tag leiden zu lassen, an dem er nichts von seinem kleinen Sohn hört.
Sohn [x]


[NPC] Beth(any) Wyndham

47 Jahre » Kassiererin

Eine gute Mutter war sie nie, nicht für ihn und auch nicht für seine Geschwister. Probleme mit Alkohol und Drogen bestimmen ihren Alltag. Sie ist instabil, abhängig und unzuverlässig, aber sie ist Familie. So wütend und enttäuscht Cassian auch von ihr sein mag, wenn es ernst wird, steht er hinter ihr, ist für sie da, nimmt sie in Schutz und würde nicht zulassen, dass ihr jemand etwas antut.
Mutter [x]


[NPC] Maya Wyndham

8 Jahre » Schülerin

Das junge Mädchen zeigt viele Charaktereigenschaften, die auch ihr Bruder inne hat. Sie ist für ihr Alter sehr selbständig und immer sehr aufmerksam. Wenig entgeht ihr, ganz zu Cassians Leidwesen. Er liebt ihren konzentrierten Blick und ihren Biss, wenn sie versucht, etwas richtig zu machen. Durch sie kann er mittlerweile nicht nur Pferdeschwänze binden, sondern sogar flechten und mit Haarspangen umgehen.
(Halb)Schwester [x]


[NPC] Louis Wyndham

5 Jahre » Kindergartenkind

Louis und Cas haben eine ganz besondere Beziehung zueinander. Sein kleiner Bruder hängt sehr an ihm, kommt Nachts gern in sein Bett zum kuscheln und sucht häufig den Schutz bei Cas, ist er Fremden gegenüber doch sehr zurückhaltend und schüchtern. Mit Ballspielen gewinnt man das Herz des Jungen aber eigentlich immer.
(Halb)Bruder [x]


[NPC] Andrew XXX

XX Jahre » unbekannt

Obwohl es eine längere Affäre war, ist nicht viel mehr als sein Name über Cassians biologischen Vater bekannt. Es war ein lockeres Ding, er hatte andere Verpflichtungen und verschwand, als er von der Schwangerschaft erfuhr. Cas kennt nur wenige Fotos, gesehen haben sie sich nie, auch Kontakt besteht nicht. Daran etwas zu ändern liegt wohl allen Beteiligten fern.
"Vater" [x]

positiv

Keine Einträge vorhanden!

neutral

Keine Einträge vorhanden!

negativ

Keine Einträge vorhanden!

liebe

Keine Einträge vorhanden!

vergangenheit


[NPC] Kara Young

29 Jahre » Servicekraft » zerstritten

Eine mehrjährige Freundschaft, der sie schließlich das Attribut "plus" verpassten, um keine andere Definition dafür finden zu müssen, dass es da eine gewisse Anziehung gab. Doch Kara wollte immer mehr, ihre Erwartungen stiegen und Cas war nicht der, der diese je hätte erfüllen können. Doch das Schicksal schenkte ihnen Noah, versuchte sie aneinander zu binden und doch krachte es immer wieder, bis sie schließlich ihren Sohn nahm und ging. Weit weg.
Mutter seines Sohnes [x]

May 2021
21.05.2021 - 10:32
Mo's Garage, KFZ Werkstatt
Birdie Salloway, Cassian Wyndham
May 2020
21.05.2020 - 08:00
WhatsApp
Cassian Wyndham, Birdie Salloway,
» NUR SICHTBAR FÜR EINGELOGGTE USER