This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Benutzer, die gerade dieses Forum ansehen: 1 Gast/Gäste
Foren in 'Residential Area'
Preistechnisch gesehen sind die Wohnungen und vereinzelten Häuser in Capitol Hill auf jeden Fall bezahlbar. Wenn man mitten im Geschehen, also im Herzen des Viertels wohnen möchte, kann es schon mal sein, dass man etwas mehr auf den Tisch legen muss, aber im Grunde kann sich auch ein einfacher Student eine Wohnung dort leisten. Man kann also grob sagen, dass sich in diesem Viertel die obere Unterschicht bis obere Mittelschicht aufhält.
18 TOPICS
112 REPLIES
In Downtown zu leben ist selbstverständlich nicht gerade billig! Denn so eine Penthouse Wohnung im 25. Stock kann sich nur jemand leisten, der einen entsprechendem Beruf nachgeht und das nötige Einkommen hat. Gerade Einwohner aus der Unterschicht haben es hier sehr schwer, überhaupt eine Wohnung zu finden. Deshalb hält sich hier hauptsächlich die Oberschicht auf, die sich ihre Wohnungen und Penthäuser aber auch hin und wieder mit der (oberen) Mittelschicht teilt.
19 TOPICS
124 REPLIES
Im Gegensatz zum größten Teil von Seattle besteht das Valley aus einer interessanten Mischung von Vor- und Nachkriegshäusern, und nur die Nachbarschaft, die Rainier Valley unmittelbar umgibt, besteht fast ausschließlich aus Häusern aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Auch wenn einige Häuser davon mit der Zeit wieder schön hergerichtet und teilweise sogar teuer verkauft wurden, sind die Mietpreise vieler Wohnungen so niedrig, dass hauptsächlich die Unterschicht dort lebt. Außerdem gibt es auch zwei voneinander unabhängige Trailerparks, die in Gebieten liegen, in denen jeweils eine andere Bande das Sagen hat. Familienfreundlich ist dieses Viertel auf keinen Fall. Denn schon als Erwachsener kann es gefährlich sein, nachts alleine durch die Straßen zu laufen.
10 TOPICS
49 REPLIES
Hier zu wohnen ist für jeden etwas, der gerne abseits vom städtischen Trubel leben möchte und gerne in der Natur oder am Strand spazieren geht. Gerade Familien findet man hier massenweise, da es sogar eine örtliche High School gibt. Von schönen, begrünten Familienhäusern und gemütlichen Wohnungen mit Blick auf wunderschöne Parks und kleine Wäldchen, gibt es auch teurere Häuser am Strand, die somit auch interessant für Menschen sind, die etwas mehr Geld in der Tasche haben. Wobei man im Allgemeinen sagen kann, dass in West Seattle eigentlich für jede Schicht etwas dabei ist, man muss nur die Augen offen halten!
24 TOPICS
155 REPLIES

Residential Area
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag [auf]
Du hast nicht die Berechtigung Themen in diesem Forum anzusehen.


  Neue Beiträge
  Heißes Thema mit neuen Beiträgen
  Heißes Thema ohne neue Beiträge
  Keine neuen Beiträge
  Beinhaltet Beiträge von dir
  Geschlossenes Thema

Gehe zu: