This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Archivierung
GEPOSTET AM 26.01.2020, 00:10 VON
Age Keine Angabe
Residence Keine Angabe
Heart's Desire Keine Angabe
Social Class Keine Angabe
Occupation untätig
Administrator
Archivierung
von Szenen, Gesuche, etc.
Szene beendet? Gesuch vergeben? Dann reicht hier eine kurze Meldung mit einem Link zum jeweiligen Thema und wir kümmern uns so schnell es geht um die Archivierung.
Du musst angemeldet sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
eröffnete Themen: 46
Beiträge (gesamt): 125
davon im Inplay: 2
wird geschrieben von
Fremder
GEPOSTET AM Gestern, 10:34 VON
Age 36 Jahre
Residence Seattle: Capitol Hill
Heart's Desire Single
Social Class Oberschicht
Occupation Fälscher
picasso

*
new time picasso
» The purpose of art is washing the dust of daily life off our souls. «

Ein liebenswerter Idiot, so würden seine Freunde Scott Falco wohl am ehesten beschreiben. Der 36 Jährige Trinkt und Feiert zwar für sein Leben gerne aber das ist bei weitem nicht alles was er kann. Auch sein großes Mundwerk ist nicht ist nicht seine einzige Fähigkeit. Der Ehemalige Mitinhaber des Grosvenor Casino schimpft sich selber am Liebsten als Picasso der Neuzeit. Ob dies nun wirklich so ist oder nicht, sei mal dahin gestellt. Scott Kieran Falco - das Scott seine Mutter eine Vorliebe für ungewöhnliche Vornamen hat liegt auf der Hand und dabei ist Scott noch ziemlich gut weg gekommen. Der Name Scott bedeutet nichts anderes als Schotte. Was durchaus zu einem Grinsen führen kann wenn man um die Abstammung des Dunkelhaarigen weis. Er selbst scherzt immer das seine Mutter eben auf Nummer sicher gehen wollte. Sein zweit Name Kieran ist eine anglisierte Form des irischen Vornamens Ciarán und bedeutet „der Dunkle“ oder „der Schwarze“. Seine Mutter hat ihm verraten, dass er diesen Namen bekam, weil er im Vergleich zum Rest ihrer Familie Schwarze, statt rote Haare hat. Dies hat er mit absoluter Sicherheit von seinem Vater, dessen Haar in jungen Jahren ebenfalls Pech schwarz war. Falco, ist der wissenschaftliche Name der Greifvogelgattung der Falken. Ein Familienname der in der USA für treuen Dienst am Militär steht. Scott konnte damit noch nie etwas anfangen. Seine Freunde nennen ihn Scott, Dima ruft ihn hin und wieder Falco um ihn zu ärgern. Wie man ihn aber niemals nennen darf ist Scottie so durfte ihn nur seine Schwester nennen. Ruft man ihn wirklich einmal so, wird er wirklich wütend und manchmal sogar richtig Angsteinflößend. Geboren in Washington D.C, USA kommt er doch in Wirklichkeit aus Newport-on-Tay, Schottland. Scott selbst sieht sich als schotte ein Grund warum er auch seinen Akzent hegt und pflegt und alles dafür tut diesen ja nicht zu verlieren. Er liebt das Land, die Mentalität einfach alles. Für Scott sind die Erinnerungen an Schottland im Grunde die einzig wirklich guten aus seiner Kindheit. Amerika hingegen, Amerika hat einen mehr als bitteren Nachgeschmack für ihn. Er verbindet alle Negativen Erinnerungen seines Lebens mit diesem Land. Vor allem aber seinen Vater. Hier machte er die größten Fehler seines Lebens, hier brachte er zwei Menschen um die er über alles liebt. Scott sagt immer, seine Seele lebt in Schottland aber sein Herz hat er in Amerika zerstört. Und doch ist er nun wieder hier. Geboren am 01. April 1984 ist er heute 36 Jahre alt. Geburtstage sind ein Grund zum Feiern und jeder Grund zum Feiern ist ein Guter Grund. Das er jedes ja ein Jahr älter wird, das ist eine Tatsache die er nicht verändern kann, die er akzeptiert. Solange da keine grauen Haare kommen ist das schon in Ordnung. Scott hätte sich eine Wohnung nehmen können aber warum so viel Mühe und Aufwand wenn da so ein Fuckin Neubau ist in dem ein Loft Frei ist – das eigentlich unbezahlbar ist? Das Wohnzimmer, die Küche und sein Atelier gehen genauso Nahtlos ineinander über wie sein Schlafzimmer. Lediglich zum Bad hat er Zwischenwände gezogen weil so ein wenig Privatsphäre muss dann doch schon sein. Das er deswegen ständig in seinem Hausanzug durchs Haus rennt, darüber kann man streiten aber warum soll er sich die Mühe machen sich umzuziehen wenn er doch so wie so nur ein paar Treppenstufen überwinden muss? Die Loft ist ein einziges Kreatives Chaos und man muss durchaus aufpassen das man nicht in irgendwelche offenen Farbdosen oder Kästen tritt, weil Scott immer gerade da anfängt zu Malen wo es ihm einfällt. Überall stehen Leinwände und Gemälde herum, Gewaschene Kleidung liegt neben weißen Shirts die voller Farbe sind, ein wunder das er alles findet was er braucht aber vielleicht ist ja an dem Spruch das Genies das Chaos beherrschen doch etwas dran. Einstmals war er Mitinhaber der Grosvenor Casino. Ein Casino gründen, das wäre Scott alleine nie in den Kopf gekommen, aber zusammen mit den anderen? Klar wieso nicht! Seine Aufgabe war dabei ganz klar: Er war derjenige der sich um die Bücher kümmern muss. Natürlich auf seine ganz eigene Art und weiße. Den Scott frisierte die Bücher. Offiziell, war er nur Mitbesitzer des Casinos aber in Wirklichkeit war und ist Scott ein begnadeter Fälscher. Es ist egal ob man ein Ölgemälde braucht oder ein Dokument über eine Eheschließung. Falschgeld? Auch kein Problem. Scott kann alles herstellen was man braucht. Mit der Zeit hat sich natürlich nicht nur sein können verbessert sondern auch sein Wissen ist Immens gewachsen. Scott begann ganz unschuldig damit Gemälde Großer Künstler nachzumalen und das wirklich nur für das Studium. Er übte daran, nicht mehr und nicht weniger. Bis eines Tages jemand seine Werke für echt hielt und sie haben wollte, das war der Moment in dem Scott begriff das ihm alle Tore offen standen und weil er niemand ist der eine gute Gelegenheit verstreichen lässt, hat er sie ergriffen. Scott mag im Grunde alles was mit Kunst zu tun hat, auch Tattoos. Jedoch findet der das Körperschmuck eine Bedeutung haben muss, vor allem wenn es mit schwarzer Tinte für die Ewigkeit unter die Haut gestochen wurde. Scott selbst hat nur ein Tattoo. Es zieht sich über seinen Kompletten rechten Arm und endet erst an seinem Hals wo man die Schwarzen Spitzen sogar noch aus einem weißen Hemd herausstehen sehen kann. Ob es eine Bedeutung hat? Natürlich hat es das. Es ist eine Erinnerung an den größten Fehler den er jemals begangen hat. Seine Cousine verbrannte in den Flammen und seine Schwester starb auf dem Weg ins Krankenhaus wegen dem Autounfall den er gebaut hatte. Da Scott aber keine Lust hat sich jedes Mal und immer erklären zu müssen, nahm er ein Tattoo bei dem man nicht gleich erkennen würde um was es sich handelte. Natürlich hat er es selbst gezeichnet.



@Elia Kowalczyk die Diskussion ist noch nicht beendet aber das hier kann erstmal weg.
Katie Huntley schrieb Gestern, 11:10:
dann auf zur nächsten Diskussion. Tongue ist verschoben. Heart
Du musst angemeldet sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
eröffnete Themen: 2
Beiträge (gesamt): 30
davon im Inplay: 23
wird geschrieben von
Ola
GEPOSTET AM Gestern, 13:16 VON
Age 40 Jahre
Residence Seattle: Downtown
Heart's Desire Kompliziert
Social Class Oberschicht
Occupation Hochstapler
Asshole tourette king

*
Man Or A Monster?
» When you close your eyes, what do you see? Do you hold the light or is darkness underneath? In your hands, there's a touch that can heal. But in those same hands, is the power to kill. It's so hard to tell which side you're on. One day is Hell, the next day is the dawn. The lines are blurred, you keep rubbing your eyes. The tables turn, now it's time to survive. «

Namen. So eine simple Selbstverständlichkeit, welche doch so viel Macht über uns besitzt. Denn Am Ende, da sind Namen doch nur Schall und Rauch. Trotzdem machen Namen Leute und welche Gewalt man damit über Andere haben kann, ist nur den Wenigsten bewusst. Wer der hochgewachsene Mann mit den eiskalten Augen dort drüben ist? Dies kommt ganz darauf an Wann und Wo du ihm begegnet bist. Und auch darauf, wer er für dich sein möchte. Für die Einen ist er James, der Pilot, welcher die Welt sein Zuhause nennt. Für Andere ist er vielleicht Ricardo; der Weinhändler aus Frankreich; Daniel; aus Finnland, welcher sich dir als erfolgreicher Manager an der Börse vorgestellt haben mag; oder war es nicht doch Stephen aus Kanada, welcher dir als Kunstkenner irgendeine Fälschung verkauft hat? Der gebürtige Russe, dessen wahrer Name Dimitri ist, hält seine wahre Identität unter Verschluss. Das einstige Waisenkind aus St. Petersburg hat es inzwischen nicht nur Weit gebracht, sondern ist auch ziemlich herum gekommen. Aus dem Nichts hat er damals als Jugendlicher auf den Straßen von Petersburg mit simplen Trickbetrug begonnen. Heute, Jahrzehnte später, ist der 40-Jährige seit vielen Jahren ein Hochstapler höchster Güteklasse. Er spielt, um zu gewinnen, nur damit er es erneut auf Risiko setzen kann. Selbst die Mafia, egal ob nun die Italienische oder die Russische, beißen sich an ihm die Zähne aus. Letztere sind im Übrigen ziemlich nachtragend, weswegen er die vergangenen Drei Jahre den berühmten Ball flach halten musste, nachdem ihm die Scheiße förmlich um die Ohren flog. Emotionen und vor Allem die Liebe sind Dinge, mit welchen er nicht umgehen kann. Allein würde man sein kleines, schwarzes und kaltes Herz trotzdem nicht nennen. Gebrochen, durch sein eigenes Verschulden, scheint es wohl so, als würde der Russe zum ersten Mal kurz davor stehen zuzugeben, dass es verdammt kompliziert ist. Denn irgendein Teil von sich, den hat er damals bei Ihr gelassen...
Ziegendiskussion die Zweite fürs Erste beendet. Temporär Paranoia
1
Du musst angemeldet sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
eröffnete Themen: 5
Beiträge (gesamt): 106
davon im Inplay: 80
wird geschrieben von
Yuvi



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste